Unser Wissen für Ihre Gesundheit
Ihre Allgemeinarztpraxis 
am Schmutterpark in Neusäß
Wir freuen uns Sie in unserer Allgemeinarztpraxis 
Dr. med. Dieter Pschorr und Dr. med. Robert Nöding begrüßen zu dürfen
So erreichen 
Sie uns
Wir haben immer ein offenes Ohr für Sie, rufen Sie uns an!
In unserer Praxis arbeiten wir ausschließlich nach Terminen. Um längere Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie bei unserem kompetenten Praxisteam telefonisch einen Termin zu vereinbaren. Auch in akuten Angelegenheiten geben wir unser Bestes Sie schnellstmöglichst zu versorgen. Dafür erreichen Sie uns täglich ab 7 Uhr morgens. Notfälle sind jedoch trotzdem nicht vorhersehbar. Deshalb kann es im Praxisablauf trotz guter Planung zu Verzögerungen kommen. Wir bitten hier um Ihr Verständnis.
Unser Praxisteam
Sprechzeiten
Mo
07:45 Uhr - 11:00 Uhr und 
14:45 Uhr - 16:30 Uhr
Di, Do
07:45 Uhr - 11:00 Uhr und
16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Mi
07:45 Uhr - 11:00 Uhr
Fr
07:45 Uhr - 11:00 Uhr
Telefon- und Servicezeiten
Mo
07:00 Uhr - 16:00 Uhr
Di, Do
07:00 Uhr - 18:00 Uhr
Mi
07:00 Uhr - 11:00 Uhr
Fr
07:00 Uhr - 11:00 Uhr
Kontakt
Adresse:
Georg-Odemer-Straße 2a
86356 Neusäß
Telefon:
0821 46 30 30
Fax:
0821 45 31 907
Unsere Behandlungsschwerpunkte
Diagnostik
- EKG sowie Belastungs-EKG
- Lungenfunktionen
- Ultraschalluntersuchungen
der Bauchorgane und der Schilddrüse
- 24 Stunden Blutdruckmessung
- Laboruntersuchungen
Diabetologie
Unsere Praxis ist speziallisiert auf die Behandlung von Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2. Dr. Nöding ist zertifizierter Diabetologe und führt in unserer Praxis die Beratung und Behandlungen durch.
Chirotherapie
Ziel der Chiropraktik ist es, Funktionsstörungen des Bewegungsapperates, vor allem der Wirbelsäule zu behandeln. In unserer Praxis führen beide Ärzte diese Behandlungsmethode durch.
Akupunktur
In unserer Praxis führt Dr. Pschorr die Akupunkturbehandlungen durch. Die Kosten können je nach Diagnose von der Krankenkasse erstattet oder als Selbstzahlerleistung in Anspruch genommen werden.
Reisemedizin inkl.
Gelbfieberimpfstelle
In unserer Praxis erhalten Sie eine qualifizierte reise- und tropenmedizinische Beratung. Wir bieten alle nötigen Impfungen inklusive der Gelbfieberimpfung und Empfehlungen
zur Malariaprophylaxe an.

Vorsorgeleistungen
- Gesundheits-Check 18 - 34 Jahre
- Gesundheits-Check über 35 Jahre
- Krebsvorsorge bei Männern
- Labortest auf Blut im Stuhl (iFOBT)
- Halsschlagadersonographie (IGEL)
- Jugenduntersuchung (J1)
- Jugendarbeitsschutzuntersuchung
- Schutzimpfungen

Sonstige Leistungen
- Tauchtauglichkeitsuntersuchung
- Infektionsschutzbelehrung
nach § 43 Abs. 1
- Führerscheinuntersuchungen LKW
- Vitamin C Infusionen (IGEL)
- Patientenverfügung
- Vorsorgevollmacht


Aktuelles
Stellenangebot

Für unsere allgemeinmedizinische/diabetologische Gemeinschaftspraxis in Neusäß
Mitte suchen wir ab sofort eine zuverlässige, motivierte und engagierte
Medizinische Fachangestellte (m/w/d) in Vollzeit zur Unterstützung unseres Teams.


Praxisinfomationen
 
Auch in unserer
Praxis besteht MASKENPFLICHT!


Bitte benutzen Sie eine Mund-Nase-Maske,
um sich und andere zu schützen.
Wenn Sie keine Maske besitzen, ist auch ein Schal
oder ein Tuch eine gute Alternative.

Verhaltensmaßnahmen bezüglich des Corona-Virus

Kommen Sie bei grippalen Infekten NICHT unangemeldet in die Arztpraxis. Begeben Sie sich bitte selbstständig in häusliche Quarantäne und meiden Sie Kontakt zu anderen. Rufen Sie uns an,
um geeignete Medikamente zu erfragen oder wenn Sie eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung benötigen. Auch die umliegenden Apotheken helfen gerne bei der Beratung.
Achten Sie auf Handhygiene und meiden Sie große Menschenmassen.
Husten und Niesen Sie andere Personen nicht an,
sondern nutzen Sie hier für Ihre Armbeuge.

Alle Landkreisbürgerinnen und -bürger, die aus einer ausgewiesenen Risiko-Region zurückkehren und die für das Coronavirus typischen Grippesymptome aufweisen, mit einem bestätigten Krankheitsfall in Kontakt waren oder anderweitig Grund zur Annahme haben (starke Atemnot mit trockenem Reizhusten), sich mit dem Virus angesteckt zu haben, sollen sich umgehend an das
Gesundheitsamt/Landratsamt oder an die Telfonnummer: 116 117 wenden.